Körperpflege

Der Hautzustand des Menschen trägt entscheidend zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Die körperliche Pflege orientiert sich an den persönlichen Gewohnheiten des zu Pflegenden. Die Pflegemaßnahmen sind dem zufolge erst dann gut durchgeführt, wenn zu Pflegender ein positives Lebensgefühl ausstrahlt.

 

 

Ernährung

Die Lebensaktivität Essen und Trinken hat vielschichtige Bedeutung für das psychische und physische Wohlergehen des Menschen. Im Rahmen der Hilfe bei der Nahrungszubereitung sowie Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme, ist eine ausgewogene gesunde Ernährung anzustreben

 

Mobilität

Alle Lebensvorgänge erfordern Beweglichkeit. Ihre Erhaltung und Förderung hat daher einen sehr positiven Einfluss auf sämtliche Lebensbereiche.