MEDZENTRUM Großkrotzenburg

MEDZENTRUM Großkrotzenburg

Spatenstich für das MEDZENTRUM Großkrotzenburg

MEDZENTRUM Großkrotzenburg | Güven Pflegedienst

MEDZENTRUM Großkrotzenburg | Güven Pflegedienst

Ein offenes Haus für alle Generationen

Das MEDZENTRUM Großkrotzenburg soll im Herbst 2023 bezugsfertig sein Großkrotzenburg. Mit dem symbolischen ersten Spatenstich feierten Mieter und Betreiber des MEDZENTRUM Großkrotzenburg am Mittwoch, 2. März 2022, gemeinsam mit Vertretern der Kommune den Baustart für das Ärzte- und Gesundheitszentrum an der Kahler Straße.

Das MEDZENTRUM Großkrotzenburg wird die soziale Infrastruktur der Gemeinde stärken und bereichern. Es wird ein offenes Haus sein, in dem Menschen jeden Alters und in jeder Lebenslage Beratung, Behandlung und Therapie finden. Der breit gefächerte Mieter-Mix macht das MEDZENTRUM zu einem wichtigen Baustein der ambulanten medizinischen Versorgung in Großkrotzenburg.

Tagespflege Großkrotzenburg Pflegedienst GÜVEN

Güven Tagespflege Großkrotzenburg , WG für Intensivpflege und Pflegeberatung

Für Aysegül Aydin, Geschäftsführerin der Güven-Unternehmensgruppe, ist das MEDZENTRUM Großkrotzenburg ein Herzensprojekt. „Mit unserem Vorhaben werden wir die soziale Teilhabe und die Verbindung zwischen den Generationen ermöglichen und freuen uns bereits jetzt schon auf den Start“, so Aydin. „Unser Ziel ist es, eine generationsübergreifende und lebensnahe Anlaufstelle für alle Menschen in Hessen und Unterfranken zu werden, die Beratung, Pflege, Betreuung, Unterstützung, Entlastung und Abwechslung im Alltag suchen und sich im Rahmen einer Demenz oder Pflegebedürftigkeit auch für individuelle Beratungs-, Präventions- und Hilfsangebote interessieren.“

 

Tagespflege Großkrotzenburg Pflegedienst Güven

Tagespflege Großkrotzenburg Pflegedienst Güven

Um dieses ambitionierte Vorhaben umzusetzen, bietet Güven Pflegedienst im Erdgeschoss kostenlose Pflegeberatung an. Auf der gleichen Geschossebene wird das Tagespflegekonzept verwirklicht, das 22 betreuungs- und pflegebedürftigen Menschen offensteht.

„Unser oberstes Ziel ist es, den uns anvertrauten Seniorinnen und Senioren mit unserem empathischem Einsatz Sorgen zu nehmen, Sicherheit und Geborgenheit zu geben“, so Aydin. In den komfortablen und barrierearmen Räumen gibt es gesellige und therapeutische Angebote, die den Alltag abwechslungsreich machen.

Im dritten Obergeschoss ist die Intensivpflege-Wohngemeinschaft. Auf einer Fläche von rund 600 m² finden acht intensivpflegebedürftige Menschen ein neues Zuhause. Jedes der acht Zimmer ist rund 25 m² groß. Wie in Wohngemeinschaften üblich, gibt es auch einen großen Gemeinschaftsraum und eine offene Küche.

Aydin erklärt: „Betroffene mit starken gesundheitlichen Einschränkungen leiden häufig unter der sozialen Isolation, die ihre schwere Erkrankung mit sich bringt. In einer Wohngemeinschaft zusammen mit anderen Beatmungs– und Wachkomapatienten können wir diesen Umständen gerecht werden und so das Leben der Klienten trotz des schweren Schicksals aktiv und lebenswert gestalten.

“ Die Krankheitsbilder der beatmungspflichtigen Patienten sind vielfältig, dazu gehören Schädel-Hirn-Traumata (SHT), Zustand nach Hirnblutung oder Hirnoperationen, Apallisches Syndrom (im Wachkoma), sowie Amyotrophe Lateralsklerose (ALS). Allen Bewohnern wird der geschulte Umgang der Pflegekräfte und die modernste Technologie zugutekommen.

Tagespflege Großkrotzenburg | Intensiv WG Großkrotzenburg | Pflegedienst Großkrotzenburg

DeutschTürkçe